Firmenchronik

 
 
2018
30. jähriges Firmenjubiläum
2017
Integrierung der De Say Produktpalette
Eröffnung des neues Showrooms
2016
Der Gründer, Philippe Fonsegrive, tritt aus der Geschäftsleitung zurück
Stand an der Swissbau 2016 in Basel
2015
Umzug in neues Büro- und Lagergebäude
Beitritt zur Schweizerischen Metall-Union
2014
Neuer Katalog mit 350 Seiten und über 10.000 Produkten
Stand an der Swissbau 2014 in Basel
2012
Stand an der Swissbau 2012 in Basel
Lagerfläche: 1.700 m²
2011
Neuer Katalog mit 270 Seiten und über 2.000 Artikeln
2010
Stand an der Swissbau 2010 in Basel und Stand auf der Glasstec 2010 in Düsseldorf
2009
Neuer Katalog mit 180 Seiten und über 1.000 Artikeln
2008
Trennung von Lager und Produktion
Werkstatt und Profillager werden in neue Halle verlegt - Lagerfläche: 1.200 m²
2004
Gründung der Fonsegrive GmbH
Umzug in eine neue Lagerhalle in Giebenach (BL) - Lagerfläche: 800 m²
2002
Beitritt zum Schweizerischen Flachglasverband (SFV)
2001
Vergrösserung der Lagerfläche auf 200 m²
1995
Umzug in neue Lokalität in der Schreinerei Schaub AG in Arisdorf (BL)
Lagerfläche: 80 m²
1991
Interferex Eisenwarenmesse in Basel. Ausstellung von Gartenwerkzeug, Scharnieren und Türgriffen
Import von Beschlägen für Glas - Lagerfläche: 20 m²
1988
Am 22. März wird die Einzelunternehmung Fonsegrive A.C.P. gegründet. Zweck: Vertretungen für Firmen aller Art, insbesondere der Hotellerie- und Metallbranche